Allgemein,  Lesestatistik

Mai-Lese-Statistik

 

Hallo liebe Leser,

heute zeige ich euch meine Bücher, welche ich geschafft habe im Mai zu lesen. Acht Bücher sind es geworden, dabei haben mir besonders gut gefallen „When We Dream“ von Anne Pätzold und „Paper Princess“ von Erin Watt.

Was habt ihr im Mai so gelesen? Und waren so wie bei mir auch, richtige Flops dabei? Überhaupt nichts überzeugen konnten mich nämlich „Kirschroter Sommer“ und „Türkisgrüner Winter“ von Carina Bartsch.

Meine erste Juni-Lektüre ist „Crazy in Love“, was sich bisher wirklich gut liest. Was habt ihr euch für den aktuellen Monat vorgenommen? Nach „Crazy in Love“ wird es bei mir auf jeden Fall mit der Paper-Reihe weiter gehen.

Ich wünsche euch einen schönen Pfingstmontag und ich freue mich von euch zu lesen.

Grüße

Eure Judy

 

Bildschirmfoto 2020-06-01 um 00.30.59

 

 

5 Kommentare

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: